C 16 R Supra Kronenflex® Schleiftöpfe für Stein, Beton

Klasse Supra
Aggressivität
Standzeit
Härte
Anwendungsgebiete
Stein
Beton
Guss

Kronenflex Schleiftopf C 16 R Supra für Stein und Beton

Der Kronenflex Schleiftopf C 16 R Supra bietet beste Schleifeigenschaften für die Bearbeitung von Materialien wie

  • Guss,
  • Stein,
  • Beton und
  • andere mineralische Werkstoffe.

Zu den Vorteilen des Produkts gehören dessen hohe Aggressivität, eine angemessene Härte und eine einfache Anwendung. Bewährt hat sich der C 16 R Supra Schleiftopf für die Bearbeitung von Flächen und Kanten mineralischer Werkstoffe. Hier spielt das synthetisch hergestellte, grobe Siliziumcarbid-Korn seine Stärken aus: Innerhalb kurzer Zeit lassen sich Stein und Beton in einer überzeugenden Qualität bearbeiten. Eine hohe Standzeit ist über die gesamte Einsatzdauer hinweg gewährleistet. Darauf setzt der Profi-Anwender für seine Arbeiten ebenso wie der Laie für seine Heimwerkerprojekte.

Kronenflex Schleiftopf mit breitem Anwendungsspektrum

Wenn es um die Bearbeitung von Stein/Beton geht, ist der Kronenflex Schleiftopf C 16 R Supra die erste Wahl. Das Schleifmittel deckt alle wichtigen Bereiche ab, wie zum Beispiel das Brechen von Kanten, das Entgraten oder die Bearbeitung von Flächen. Damit benötigen Handwerker nur einen Schleiftopf für eine Vielzahl von Aufgaben. Kunden profitieren von dem vielseitigen Schleiftopf-Sortiment, welches Klingspor passend für jede Aufgabe zur Verfügung stellt. Bei der Auswahl der Kornart, der Bindung und der Abstimmung der verschiedenen Komponenten aufeinander legt Klingspor Wert auf höchste Qualität. Universal- und Spezialaufgaben lassen sich mit Klingspor Schleiftöpfen gleichermaßen bewältigen.

Sicheres Arbeiten bei allen Bedingungen

Neben einem exzellenten Schleifergebnis profitieren Anwender beim Kronenflex Schleiftopf C 16 R Supra auch von der bewährten Sicherheit der Klingspor-Produkte. Die Schruppscheiben und Schleiftöpfe sind nach den strengen oSa-Richtlinien getestet und halten außerdem die Sicherheitsnorm EN 12413 ein. Um diese Sicherheit auch in der praktischen Anwendung zu gewährleisten, ist die korrekte Verwendung der Schleifmittel entscheidend. Für perfekte und sichere Arbeitsergebnisse muss auf die zulässige Geschwindigkeit bzw. Drehzahl der Schleiftöpfe geachtet werden.

Filter zurücksetzen
Durchmesser in mm Höhe in mm Bohrung in mm Form Vmax in m/s Zulässige Drehzahl in 1/min Artikel-Nummer Verfügbarkeit
110
Durchmesser
55
Höhe
22,23
Bohrung
m
Form
50
Vmax
8.600
Zulässige Drehzahl
13727
Artikel-Nummer
Verfügbarkeit
Händlersuche
Sie wollen stationär kaufen oder sich vor dem Kauf beraten lassen? Unsere Händlersuche zeigt Ihnen den nächstgelegenen Klingspor-Händler.